Projekt Anti FIFA World Cup Corruption


28. April 2014

Kategorien: Colorrevolution

Anläßlich der Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien organisierten wir ein Kunstprojekt in Rio de Janairo. Dazu luden wir 2 Streetarkünstler ein 2 große Murals in Rio de Janairo zu malen. Diese Wandbilder setzen sich kritisch mit den Menschenrechtsverletzungen vor und während der Fußballweltmeisterschaft auseinander. Auch bei diesem Projekt arbeiteten wir mit der Menschenrechtsorganisation Amnesty International zusammen.

 

<< zurück