Projekt Bahnbogenverschönerung in Köln Ehrenfeld


24. August 2013

Kategorien: Colorrevolution

Das schon 2012 begonnen Projekt wird 2013 weitergeführt. Hierbei wurd uns von der Deutschen Bahn die Gesamtfläche der Bahndammmauer bei dem Gerhard Wilczek Platz beginnend bis zum Bahnhof Ehrenfeld bei der Polizeistation endent zur Verfügung gestellt. Ziel ist es diese Mauer mit einer verschönernden Bemalung aufzuwerten und den Bewohnern somit kostenlose Kunst im öffentlichen raum anzubieten.

Dafür wurden von uns Kölner sowie auch 2 Spanische Künstler eingeladen welche Ende Mai schon das erste Teilstück direkt am Gerhard Wilczek Platz1 komplett gestalteten. Im weitern Verlauf des Projektes wird auch noch die restliche Fläche der Wand komplett bemalt werden.

Somit entsteht hier die größte zusammenhängende werbefreie Strassenkunstgallerie in Köln und bietet dem interessierten Betrachter einiges an gemischten Kunststilen und kultureller Vielfalt.

 

<< zurück